Behandlung von Sprech- und Sprachstörungen bei Kindern und Erwachsenen

Störungen des Sprechens und der Sprache können in jedem Alter vorkommen.

Die Sprechtherapie dient der Wiederherstellung, Besserung und dem Erhalt der Sprechleistung. 

Die Sprachtherapie dient der Wiederherstellung, Besserung und dem Erhalt der sprachlichen und kommunikativen Fähigkeiten.

Bei Kindern behandelt man am häufigsten eine undeutliche Artikulation, die Grammatik oder den Wortschatz. Aber auch ein fehlerhaftes Schluckmuster, z. B. beim Zungenpressen kann therapiert werden.

 

Nach der Abschluss der Sprachentwicklung, können Erkrankungen wie Schlaganfälle zum Verlust der Kommunikationsfähigkeit führen.

 

Kontakt - Terminvereinbarung

Madlen Reisch 

Lüdersenkamp 6

31655 Stadthagen

0176 716 350 27 

Dieses Feld ist obligatorisch

Ich bin damit einverstanden, dass diese Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme gespeichert und verarbeitet werden. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit widerrufen kann.*

Dieses Feld ist obligatorisch

* Kennzeichnet erforderliche Felder
Bei der Übermittlung Ihrer Nachricht ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ich danke Ihnen! Wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.